Die Weihnachtskarte von Luise Herb ist wie gemacht für den Buchdruck. Feine Linien farbig gedruckt in Kombination mit Linien als Blindprägung angelegt.

Luise Herb ist Kommunikationsdesignerin und residiert zur Zeit in Düsseldorf. Ihr Schwerpunkt liegt aktuell auf Schmuck und Objekten (www.luiseherb.de). Hier schließt sich auch der Kreis wieder, denn Buchdruck (neudeutsch: Letterpress) bezieht seine Faszination ja gerade aus der Tatsache, dass die Drucksachen dreidimensional gestaltet werden können.

Gedruckt wurde auf Pure Cotton, white, 710 g/qm von METAPAPER (www.metapaper.de). Es ist ein 100%-Baumwollpapier einer französischen Papiermühle. Die Oberfläche ist sehr gleichmäßig, eben mit einem samtigen Touch – schön zu bedrucken.

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.